Stiftungsrat

Der Stiftungsrat berät und kontrolliert den Stiftungsvorstand, der die Geschäfte der Stiftung führt. Die Mitglieder des Stiftungsrat üben ihr Amt ehrenamtlich aus. Seit Bestehen der Stiftung engagieren sich Vertreter der Familie Lechler auch persönlich in dem Aufsichtsgremium. Prof. Walter H. Lechler, Urenkel von Paul Lechler, war bis zu seinem Tod im Mai 2018 Stiftungsratsvorsitzender. Seit Ende 2018 hat Volker Lechler, ebenfalls Urenkel von Paul Lechler, dieses Amt übernommen.

 

Volker Lechler
Vorsitzender des Stiftungsrates

Volker Lechler studierte Rechtswissenschaften und Geschichte. Zehn Jahre betrieb er ein Spezialantiquariat in Freiburg und Stuttgart. Im Jahr 2005 gründete er zusammen mit Wulf Wössner die Firma „Wössner & Lechler Bauprojekte GmbH“, deren geschäftsführender Gesellschafter er bis heute ist. Aktuell promoviert er an der Universität Freiburg im Fach Geschichte.

 

 

 

 

 

Dr. Simone Höckele-Häfner
stellvertretende Vorsitzende

Dr. Simone Höckele-Häfner ist stellvertretende Leiterin der Abteilung Internationale Angelegenheiten im Staatsministerium Baden-Württemberg und leitet das Referat für Entwicklungszusammenarbeit, Afrika. Sie ist zudem Beauftragte für Chancengleichheit. Zuvor war sie hier stellvertretende Leiterin des Referats Kirchen und Religion, Integration und Werte. Außerdem war sie mehrere Jahre im baden-württembergischen Ministerium für Kultus, Jugend und Sport für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

 

 

 

 

Weitere Mitglieder des Stiftungsrats:

Gabriele Lechler
Ingeborg Guggolz

Elena Hauber, geschäftsführende Gesellschafterin von M&S Messebau
Dieter Kaufmann, Oberkirchenrat und Vorstandsvorsitzender des Diakonischen Werks Württemberg
Thomas Reumann, Landrat im Landkreis Reutlingen