Downloads

Paul Lechler Preis

 

Förderanträge

Antragsformular und Vergabebedingungen für gemeinnützige Modellprojekte jeder Art, insbesondere aus den Bereichen Behindertenhilfe und Jugendbildung/Jugendhilfe:

Bewertungskriterien für die vorstehenden Modellprojekte

Bei der Bewertung eingehender Anträge auf Förderung der vorstehenden Modellprojekte wird nicht nur auf die oben beschriebenen Ziele, sondern auch auf folgende Kriterien geachtet:

  • Ist das Projekt innovativ, richtungweisend und übertragbar?
  • Ist das Projekt praxisorientiert ausgerichtet, um konkrete Unterstützung zu bieten bzw. zu entwickeln oder strukturelle Verbesserungen zu bringen?
  • Bietet das Projekt die Möglichkeit der Kooperation mit und/oder der Vernetzung zu anderen Projekten bzw. Initiativen?
  • Hat das Projekt eine über die konkrete Zielsetzung hinausgehende gesellschaftliche Wirkung?
  • Fördert das Projekt in besonderer Weise die Solidarität zwischen Menschen mit und ohne Behinderung, insbesondere durch Einbeziehung des örtlichen Ehrenamts?
  • Stärkt das Projekt die Eigeninitiative und die Selbsthilfe behinderter Menschen und ihrer Familien untereinander und mit anderen?
  • Fördert das Projekt nachhaltig die Integration bzw. Inklusion behinderter Menschen, besonders auch der jungen Menschen?

Vergabebedingungen für sonstige, insbesondere traditionelle Unterstützungsleistungen bleiben einer Vereinbarung für den Einzelfall vorbehalten.